<
5 / 81
>
 
18.12.2017

Winterlaufserie 16.12.2017

Niklas Hoppe und Ulla Köppen gewinnen auf der 7 km Strecke
 
beim 3. Lauf zur Hamelner Winterlaufserie auf dem Finkenborn ginge über 50 Läufer und Läuferinnen an den Start. Leider konnte auf der 12 Km Strecke wegen Baumfällarbeiten nicht gelaufen werden .
So gewann dieses Mal Niclas Hoppe auf den 7 km vom ESV in 25.28  Niklas verehlte den bestehenden Streckenrekord nur knapp. Andreas Spieß ( TV Jahn Welsede) kam als zweiter in ebenfalls guten 26.15 ins Ziel . Dritter wurde Lauritz Grote ( ESV) in 26.25.
Bei den Frauen gewann Ulla Köppen vom Vfl Hess. Oldendorf in 34.39. Sandra Bönicke aus Hameln wurde zweite in 37.52 vor Karen Roine (Laufzone), die in 38.18 ins Ziel kam.
Auf der 3 km Strecke bestätgte Bjarne Plutte ( Hess. Oldendorf ) wieder seine gute Form . Er blieb mit  9.37 nur 3 Sekunden über seinem bestehenden Streckenrekord. Lasse Lemke vom ESV wurde mit 11.55 zweiter. Max -Lennart Rekate aus Halvestorf lief als dritter in 12.15 durchs Ziel.
Bei den Schülerinnen  siegte Lara Lemke ( ESV ) in guten 11.47. Platz 2  ging an Livia Smolla in 13.27 .Dritte wurde Melanie Spieß in 13.51.

Gerhard Busse , Organisation Winterlaufserie , ESV Eintracht Hameln

Ergebnisse vom 16.12.2017

3 km
7 km
7 km Walken


ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by