Helmut Hanus

Ein Leben für den Fußball (beim ESV).
Die 1962 gegründete Fußballjugendabteilung erlebte ihren Aufschwung mit der Saison 1966/67 unter dem neuen Jugendleiter Helmut Hanus. Er schaffte es, durch intensives Werben in Schulen und auf der Straße die Kinder für den Fußball zu begeistern. So baute er eine immer größere werdende Jugendabteilung auf. Unter seiner Leitung konnten viele Erfolge und damit verbunden, Meisterschaften und Aufstiege in höhere Klassen erreicht werden. Einer seiner größten Erfolge war wohl 1996 mit der C-Jugend des ESV. Sie wurde Bezirksmeister und Niedersachsenmeister. Das Endspiel um die Norddeutsche Meisterschaft wurde in letzter Minute mit 3:2 gegen Werder Bremen knapp verloren.
Helmut Hanus (†2010) wurden in seiner langjährigen Tätigkeit viele Ehrungen zu Teil, seitens des Vereins sowie von vielen Verbänden, darunter KFV , NFV und DFB. Er leitete die Jugendfussballabteilung beim ESV Eintracht Hameln mehr als 40 Jahre.


ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by