<
11 / 318
>
 
14.08.2021

ESV Nachwuchs erfolgreich beim 24.Hohenschönhausener Gartenlauf

Am vergangenen WE machte sich Familie Rekate auf den Weg, um sich mit den starken Läufern aus unserer Hauptstadt Berlin zu messen, und die Hamelner Ergebnisse konnten sich sehen lassen.
 
Max, 1. Jahr Schüler „A“ dominierte von Anfang an das Rennen. In der ersten Runde konterte der zweitplatzierte Berliner, musste dann aber seinem hohen Tempo auf den 2,2 km Runde Tribut zollen, dass Max das Rennen gewinnen konnte, der somit seine Trainingseinheiten im Wettkampf voll umsetzen könnte.
Seine jüngere Schwester Henriette startete in der Klasse Schüler „C“ über 1,1 km. Hier gab es keine Zweifel, wer den goldenen Schuh erhält. Selbst die Jungen konnten ihrem Tempo nicht folgen.
Unsere aller jüngste Athletin Charlotte startete auch über die 1100 Meter. Sie musste sich nur einer Berlinerin um 4 Sekunden geschlagen geben, verwies aber viele ältere Athleten auf die hinteren Plätze.
Eine tolle Leistung, die uns zeigt, dass wir im Training auf dem richtigen Weg sind! Herzlichen Glückwunsch zu diesen Erfolgen.



ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by