<
355 / 380
>
 
19.12.2014

Der Nikolaus war da

Das Vereinsheim war voll
 

Wir hatten bei uns im Vereinsheim ab 16 Uhr mit den Gruppen des Kinder- und Eltern-Kind-Turnens eine Adventsfeier. Es wurde eifrig ausgeschnitten geklebt und gemalt. Die Eltern waren genauso ehrgeizig und kreativ wie ihre Kinder. Nicht zu vergessen sind hier jedoch auch die Naschteller mit Keksen, über die sich reichlich hergemacht wurde.
Um 17 Uhr war es dann endlich soweit. Von den größeren schon sehnlichst erwartet, polterte der Nikolaus an die Tür und trat mit einem prall gefüllten Jutesack ein. Einige der älteren Kinder sagten Gedichte auf oder sangen ein Lied, als sie nach vorne gingen um ihr Geschenk entgegen zu nehmen. Bei den kleineren Kindern gab es welche, die mutig allein nach vorne zu dem Nikolaus gingen, um sich ihr Geschenk zu holen, anderen jedoch war dieser nicht ganz geheuer und Mama oder Papa mussten sie begleiten. Hierbei wurde auch das ein oder andere Tränchen vergossen.
Kaum war der Nikolaus weg, glänzten die Augen der Kinder wieder, sobald sie ihre Geschenke auspackten und es ging wieder so munter und laut zu, wie am Anfang.
Wir haben alle zusammen einen harmonischen, vorweihnachtlichen Nachmittag verbracht.


ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by