<
9 / 480
>
 
09.01.2024

Mädchen und Damen in der Halle

In diesem Winter spielen sowohl unsere Mädchen als auch unsere Damen einige Hallenturniere - teilweise auch gemeinsam. Um unsere Mädchen bestmöglich auf schwere und körperliche Gegnerinnen vorzubereiten, dürfen diese in diesem Winter unsere Damen in der Halle unterstützen. Durch ihre quirlige, ehrgeizige und trickreiche Spielweise sind sie eine große Bereicherung.
 
Doch auch ein "eigenes" Turnier durften die Mädchen am 07.Januar 2024 in Rodenberg beim TSV Algesdorf gegen etablierte Damenmannschaften spielen.  Und der 6. Platz am Ende spiegelt die Spielverläufe und den Respekt, den die Mädchen im Alter von 12 bis 18 Jahren sich bei den Gegnerinnen und beim Publikum erspielt haben, kaum wider. Einziges Problem am Ende: Damen nutzen unsere wenigen Fehler gnadenlos aus und wir treffen gegen erfahrene Torhüterinnen das Tor nicht. Starker Rückhalt auf unserer Seite war unsere ebenfalls noch sehr junge Damentorhüterin Melina.
Bei der HKM im Kreis Hildesheim sind unsere Mädchen nach dem ersten Spieltag Erster in ihrer Gruppe. Eine Leistung, die wir an den nächsten Spieltagen am 13.1. und 17.2. ebenfalls so abrufen wollen, um am Ende das Finale der B-Juniorinnen spielen zu können.
Unsere Damen wurden bei ihrer HKM 3, bei der gut besetzten traditionellen Ladies Trophy des WTW Wallensen zum Jahresabschluss wurde man 3. in der Gruppe und kam leider nicht weiter. Am 03.02. folgt dann das vermeintlich letzte Damenturnier in Groß Berkel bei der SG Hummetal.



ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by