<
191 / 268
>
 
21.12.2015

4. Lauf der Winterlaufserie am 19.12.2015

Streckenrekord von Jakob Waldeck auf der 3 km Strecke
 
beim 4. Lauf der Hamelner Winterlaufserie  gingen bei frühlingshaften Temperaturen am Finkenborn fast 70 Teilnehmer an den Start .
Auf der 12 km Strecke siegte dieses Mal bei den Männern Niclas Hoppe ( ESV ) . Als zweiter kam Hauke Plutte  vom VfL Hess. Oldendorf ins Ziel. Thore Evers aus Aerzen wurde hier dritter.
Verena Schmitz aus Hameln gewann bei den Frauen auf dieser Strecke vor  Ulla Köppen ( VfL Hess. Oldendorf ). Lucy Hartmann  vom ESV kam auf dritten Platz.
Auf der 7 km wurde Claas Rekemeier erster mit einem guten Vorsprung vor Andree Raasch ( beide ESV ).  Thorsten Schrader vom  RRV Hameln wurde Dritter.
Rebecca Rekemeier siegte bei Frauen auf dieser  Strecke . Platz 2 ging an Christine Lippelt vor Heike Müller (alle ESV).
Auf der 3 km Schülerstrecke lief Jacob Waldeck mit  9:41  Min. einen neuen Streckenrekord . Als zweiter, mit ca. 1 Minute Rückstand, kam Bjarne Plutte ( VfL Hess. Oldendorf ins Ziel. Bei den Mädchen gewann Laura  Lemke vom ESV . Platz 2 ging an Jordis Waldeck aus Weibeck. Shalina Walech aus Hameln wurde Dritte .

Gerhard Busse; Organisationsleiter Winterlaufserie

Ergebnisse 3 km vom 19.12.2015
Ergebnisse 7 km vom 19.12.2015
Ergebnisse 12 km vom 19.12.2015




ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by