<
3 / 118
>
 
25.01.2020

5. Lauf der Winterlaufserie 2019/2020

Über 70 Starter bei der 5. Winterlaufserie
 
Beim 5. Lauf der Hamelner Winterlaufserie auf dem Finkenborn gingen bei naßkaltem Wetter aber guten Laufbedingungen fast 70 Teilnehmer an den Start.

12km

Auf der 12 km Strecke siegte bei den bei den Männern dieses Mal Olaf Sannemann aus Hannover in 46:09min. Thomas Engelbrecht vom RRV Hameln kam als Zweiter in 47:45min ins Ziel. Steffen Meyer-Reuss lief als Dritter eine Zeit von 50:30min. Christine Lippelt vom ESV gewann bei den Frauen in 55:19min und unterbot ihre bisherige Bestzeit um über 1 Minute. Barbara Busch (RRV Hameln) lief als Zweite 57:22min. Ulla Köppen (VfL. Hess. Oldendorf) blieb als Dritte mit 1:00:49h nur knapp über der 60 Minutenmarke.

7km

Andreas Spieß lief bei den Männern auf der 7 km mit 24:27min eine neue Streckenbestzeit. Max Beckmann als Zweiter (26:52min) und Andre Raasch (26:53min), alle ESV, vervollständigten die guten Laufbedingungen. Verena Klingebiel läuft von Rekord zu Rekord. Ihren bisherigen Streckenrekord verbesserte sie noch einmal um über 20 Sekunden auf 29:35min. Britta Anderson wurde mit 33:59min Zweite. Platz drei ging an Melanie Spieß (alle ESV), die 35:15min lief.

3km

Bei den Jüngsten siegte auf den 3 km auch dieses Mal Max Rekate in 10:04min und verfehlte seine bisherige Bestzeit nur knapp. Zweiter wurde Leo Schwobe in 10:34min. Fabian Löffler wurde Dritter in 10:34min. Bei den Mädchen siegte Henriette Rekate in 13:22min. Sophie Schmidt wurde hier Zweite in 13:33min. Platz drei ging an Anouk Smolla, die 14:21min benötigte.

Gerhard Busse, Organisation
ESV Eintracht Hameln

Ergebnisse

3 km
7 km
12 km
7 km Walken


ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by