<
10 / 119
>
 
20.11.2019

1. Lauf der Winterlaufserie 2019/2020

Christine Lippelt und Scott Anderson siegten auf der 12 km Strecke
 
Beim 1. Lauf der Winterlaufserie 2019/2020 gingen bei guten Laufbedingungen 55 Teilnehmer und Teilnehmerinnen auf Hamelner Finkenborn an den Start.

12km

So siegte auf der 12km-Strecke Scott Anderson (ESV) in einer Zeit von 44.10. Er ließ Hauke vom VfL Hess. Oldendorf über 3 Minuten ( 47.28 ) hinter sich. Mathias Kowallik ebenfalls ESV kam als Dritter in 51.37 ins Ziel. Bei den Frauen siegte Christine Lippelt in 56.41 und blieb damit als einzige unter 1 Stunde . Petra Majewski benötigte als zweite 1:02.22 (beide ESV). Dritte wurde hier Ulla Köppen vom VfL Hess. Oldendorf, die 1:03.08 lief.

7km

Auf der 7km Strecke gewann bei den Männern Markus Waltz ( ESV ) , der 27.56 benötigte . Zweiter wurde Bjarne Plutte (VfL Hess. Oldendorf) in 28:41. Ian Anderson vom ESV lief als dritter in 28.58 ins Ziel. Bei den Frauen siegte Finja Winterholler (ESV ) in 32.27 . Platz 2 ging an Mandy Kern vom Kanu Club Hameln in 33:09 Minuten. Daniela Waltz (ESV) benötgte als dritte 36:10 Minuten.

3km

Bei den Schülern lief Max-Lennart Rekate auf der 3 km- Strecke als erster mit 10:31 Minuten eine persönliche Bestzeit. Als Zweiter kam Leon Schwone aus Hess. Oldendorf in 11.15 ins Ziel. Henriette Rekate machte es ihrem Bruder nach und siegte bei den Schülerinnen in 13:50 Minuten. Zweite wurde Johanna Brümme aus Hameln in 15:21 Minuten.

Der zweite Durchgang startet am 30. November wie immer um 14.00 Uhr

Gerhard Busse, Organisation Winterlaufserie
ESV Eintracht Hameln

Ergebnisse:

3 km
7 km
12 km


ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by