<
7 / 117
>
 
02.12.2019

2. Lauf der Winterlaufserie 2019/2020

Olda Schitz und Andre Raasch siegten auf der 7 km Strecke
 
Foto: nls
Andre Raasch Sieger der 7 km
Bei Sonnenschein und guten Laufbedingungen gingen fast 50 Teilnehmer zum 2. Lauf der Hamelner Winterlaufserie auf dem Finkenborn an den Start.

12km

Auf der 12 km-Strecke siegte Andy Spieß vom ESV Eintracht Hameln in guten 43:49 Minuten und Hauke Plutte vom VfL Hess. Oldendorf wurde mit 46:04 Zweiter. Thomas Engelbrecht vom RRV Hameln lief mit 46:30 Minuten auch noch eine Klassezeit. Verena Klingebiel (ESV) bestätigte einmal mehr ihre bestechende Form. Sie verbesserte ihre bisherige Bestzeit auf dieser Strecke um über 20 Sekunden auf 51:34 Minuten. Auch Christine Lippelt (ebenfalls ESV) als Zweite lief mit 56:30 noch eine gute Zeit. Barbara Busch (RRV Hameln) blieb mit 58:03 unter der 60 Minuten-Marke.

7km

Ebenfalls mit einer persönlichen Bestzeit setzte sich auf der 7km Strecke Andre Raasch in 27:14 durch.  Zweiter wurde hier Ian Anderson (beide ESV), der genau 28 Minuten lief . Bjarne Plutte vom VfL Hess. Hess. Oldendorf belegte mit 28:57 den dritten Platz. Bei den Frauen gewann dieses Mal Olga Schitz aus Hameln in 38:52. Mechthild Grupe wurde mit 39:08 Zweite. Kirsten  Waldeck aus Weibeck kam als Dritte in 41:04 ins Ziel.

3km

Laurenz Lemke (ESV) gewann bei Schülern auf der 3km-Strecke in guten 10:38 Minuten. Noel Streuber (ebenfalls ESV) kam als Zweiter nur 4 Sekunden dahinter ins Ziel. Felix Smolla lief als dritter eine Zeit von 17:38 Minuten. Bei den Schülerinnen  siegte Olivia Smolla in 13:40 Minuten. Henriette Rekate aus Halvestorf wurde mit 15:08 Zweite. Auf den 3.Platz lief Anouk Smolla in 17:38.

[headline=1]7km[ Walking/headline]
Auch zwei Walker waren auf der 7km-Distanz unterwegs. Ralph Peter Böttcher aus Hameln erreichte in 49:59 Minuten eine gute Zeit. Auch Niklas Böttcher blieb mit 56.56 noch unter einer Stunde.

Gerhard Busse,  Organisation Winterlaufserie
ESV Eintracht Hameln

Ergebnisse

3 km
7 km
12 km
7 km Walken
   
   


ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by