<
5 / 55
>
 
02.09.2018

Verbandsliga-Abschluss in Bleckede, Triathlon Familie Lippelt beim Löhner Triathlon

In Bleckede beendete auch unsere dritte Mannschaft ihre Verbandsliga-Saison. Mit einem 4-köpfigen und zumindest vollzähligen Team konnte der 16.Platz der Tageswertung errungen werden.
Den Saisonausklang und ihren letzten Triathlon im Jahr macht die Lippelt-Family traditionsgemäß beim Triathlon in Löhne, wo Tochter Elisa einen klaren Start-Ziel-Sieg hinlegte.

 

Verbandsliga

Nachdem am vergangenen Start in Helmstedt nur drei Starter ins Rennen gingen und somit der letzte Platz nicht zu verhindern war, sind für unsere dritte Mannschaft (Verbandsliga) heute 4 Starter zum Rennen gegangen.
Von den Hamelnern kam Nils König mit 1:13:19h als 31., somit 3. seiner "AK40", gefolgt von Marius Grupe (55. / 4. AK50 / 1:16:26h) ins Ziel. Malte Offensand (70. / 7. MJA / 1:19:04h) und Marc Sheppard (98./10.TM/1:24:28h) komplementierten die Mannschaft. Somit wurde das Team in der Tageswertung 16..
Verbandsliga Team in Bleckede


Löhner Triathlon

Triathlon-Familie Lippelt hat ihren traditionellen Saisonabschluss in Löhne bestritten.
Bei den "Schülerinnen B" konnte Elisa mit einem klaren Start-Ziel-Sieg (23:32 Min.) ihr Rennen gewinnen. Beim Radfahren baute sie den schon beim Schwimmen errungenen Vorsprung erheblich aus und siegte mit 1:45 Min Abstand auf die Zweitplatzierte.
In der Volksdistanz erzielte Christine Lippelt mit 1:19:27 h den 4. Platz der Gesamtwertung und somit war der Sieg in der AK 40 sicher.
Falk Lippelt konnte sich mit dem 16. Platz in der Gesamtwertung auch den 2. Platz der "AK45" in 1:11:56 sichern.
Siegerin Elisa Lippelt beim Triathlon in Löhne




ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by