<
2 / 55
>
 
22.09.2018

Britta Anderson wird 3. ihrer Altersklasse beim Ironman Italien

Mit dem großen Ziel der Hawaii Qualifikation ist Britta Anderson am letzten Samstag beim Ironman Italien in der Emilia-Romagna gestartet. Dabei galt es, die für manch Otto-Normalbürger unglaublichen Distanzen von 3,8km Schwimmen, 180km Radfahren und dem abschließeneden Marathon (42km) zu überwinden. All diese Strapazen überstand Britta aber und kam nach 11:52:08h als 3. ihrer Altersklasse ins Ziel.
 
Trotz dieser super Zeit und dem Podestplatz hat es aber leider nicht für ein Ticket nach Hawaii gereicht. Auf ihrer Facebook-Seite dankte sie allen Unterstützern und besonders ihrem Mann und befand, dass der 3. Platz alle Mühen wert war.

Split-Zeiten:

Swim: 01:00:37h
T1 Swim-to-bike: 00:06:12h
Bike: 06:13:10h
T2 Bike-to-run: 00:04:47h
Run: 04:27:23h
Gesamt: 11:52:08h

Britta Anderson beim Ironman Italien Britta Anderson beim Ironman Italien Britta Anderson beim Ironman Italien Britta Anderson beim Ironman Italien


ESV Eintracht Hameln e. V.
Tönebönweg 2 A
31789 Hameln

sponsored by